Rückblick 2015


Weihnachtsfeier im Hotel Sonnengarten am 6.12.15

Mit einem gelungenen Krippenspiel der Schülerinnen und Schüler unter der Leitung von Frau Glanz und einer besonderen Weihnachtsgeschichte von Frau Pfarrerin Ohr wurde die diesjährige Weihnachtsfeier zu einem besinnlichen Beisammensein. Vorsitzender Klaus Holetschek führte mit aktuellen Informationen zu Kneipp als ideelles Kulturerbe durch den Nachmittag. Musikalisch umrahmt wurde die Stunde durch Edit und Bence Gaszarovszky an der Querflöte sowie Ingrid Baum an der Gitarre.


Festakt zum 125jährigen Bestehen des Stamm-Kneipp-Vereins am 26.11.15

Eine interessante Veranstaltung erlebten die rund 100 Besucher der Jubiläumsveranstaltung im Euchstachius-Kugler-Saal des Sebastianeums. Landtagspräsidentin Barbara Stamm informierte in einer Festrede über die Naturheilverfahren Kneipps in Bezug auf ihre Aktualität im 21. Jahrhundert. Ehrenvorsitzender Ludwig Scharpf gab Einblicke in die Chronik. Grußworte übermittelten Staatssekretär Franz-Josef Pschierer, zweiter Bürgermeister und Präsidiumsmitglied des Kneippbundes Stefan Welzel sowie Ingeborg Pongratz, Landesvorsitzende des Kneipp-Bundes Bayern. Erster Vorsitzender Klaus Holetschek führte informativ durch die Festveranstaltung. Eine Jubiläumseinlage der crazy jumpers unter der Leitung von Claudia Sachon eröffnete das Fest. Eine klassische Musikgestaltung übernahm das Blechbläserensemble der Irmgard-Seefried-Musikschule. Der Abend klang bei gesunden Köstlichkeiten aus. Auf Interesse stießen die angebotenen Bücher und der Kalender "AnSICHTen - Bad Wörishofen 2016"


Kneipp-Erlebnistag am 12.09.2015 war ein voller Erfolg

Begeisterte Zuhörer fanden sich im Stadtpark ein zu den beiden Konzerten des beliebten Kurorchester. Manuela Wastian begeisterte mit ihrer Kindergruppe mit historischen Tänzen wie zu Kneipps Zeit. Viele Rätselrater fanden sich am Stand von Dr. Wild ein. Rhytmisch zogen die verschiedenen Jazzgruppen die Zuschauer in ihren Bann. Daneben gab es Smoovy-Trainings, ein Trampolin für Kinder, Literatur- und Kalenderangebote sowie leckere Köstlichkeiten der Historischen Gruppe: die eigens für den Tag gefertigten Gemüsebratwürste fanden großen Absatz.

Auch als Peter Pohl - alias Sebastian Kneipp - mit seinen Güssen im historischen Ambiente des Badehäuschens aufwartete war die Schlange lang.


Download
Zeitungsartikel vom 14.09.2015 von Maria Schmid
Kneipperlebnistag - Mindelheimer Zeitung
Adobe Acrobat Dokument 276.8 KB

Bilder: Harry Klofat, Familie Wastian