"Mit Kneipp leicht und gelassen durch die Wandeljahre"

Thema dieses Workshops für Frauen sind die Wandeljahre, landläufig als Wechseljahre bezeichnet.

Oft kommt es in dieser Zeit zu Problemen, die evtl. mit der Umstellung der Hormone zusammenhängen, aber auch andere Ursachen haben können.

Eine zu starke oder zu häufige Menstruation, Probleme mit der Blase, trockene Haut bzw. Schleimhaut, Kopfschmerzen, Gelenkprobleme, Gewichtszunahme, Schlafstörungen, Schweißausbrüche, Stimmungsschwankungen etc. belasten sehr, müssen aber nicht unbedingt sein.

Um zu verstehen, was sich in dieser Zeit verändert, schauen wir uns an:

 

- Um welche Hormone geht es und wie ändern sie sich in welcher Phase?

- Wann beginnen die Wechseljahre und wie lange können sie dauern?

-Welche Beschwerden können damit zusammenhängen?

- Gibt es Umwelteinflüsse, die einen Einfluss haben?

- Was sind Xeno-Östrogene?

- Was ist eine Östrogen-Dominanz, kann diese ihre Ursachen in den Wechseljahren haben, wie wirkt sich diese   aus?

- Wie lässt ist Abhilfe schaffen, z.B. mit Phytotherapie, gezielter Ernährung, Entspannung, als den klassischen    Elementen Sebastian Kneipps?

- Sind chemische Hormone zum Ausgleich nötig?

- Haben alle Frauen Probleme in dieser Zeit oder gibt es auch Frauen, z.B. anderer Kulturen, die unter weniger    Beschwerden leiden?

 

Leitung:        Renate Bihler-Jörg

Anmeldung: 08247-9626370

Ort:                Bad Wörishofen, Kunst- und Kulturhaus "Zum Gugger", Bachstr. 16, Atelier 2. Stock

Zeit:               Mittwoch, 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr

Termine:       22.04.2020

                       25.11.2020

Kursgebühr: Mitglieder 8 Euro, Nichtmitglieder 10 Euro,

                       Skript 2 Euro

                       Barzahlung am Vortragsabend.                                                                                   NEU

 

Sie interessieren sich für diesen Vortrag? - Dann senden Sie uns gerne Ihre verbindliche Buchungsanfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.